Klub Katarakt 2019

Erneut wurde ich zu Klub Katarakt eingeladen. Es ist diesmal besonders, weil ich nicht nur in der Lange Nacht ein Work in Progress zeigen darf, „Humores líquidos“, ich werde auch mit Nelly Boyd ein Stück von Ignacio Fernandez spielen. Dazu kommt meine Anteilnahme in der Eröffnungskonzert, in dem ich ein Drohne von Robert Engelbrecht an der Gitarre spielen werde, auch in verschiedenen Tuttistücke, wie „Steine“ von Christian Wolff. Aber was mir sehr an Herzen liegt ist, dass diesmal zusammen mit Jan Feddersen am Klavier werde ich drei Stücke von Hanns Eisler aus dem Hollywood Liederbuch. Dazu in ganz besonders Stimmlage.
(Fotos: Jann Wilken)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s